Donnerstag, 10. Juli 2014

Max Factor Lipfinity


Zum Max Factor Lipfinity habe ich bereits 2011 und 2012 einen Post geschrieben. Nun gibt es zur Frühling/Sommer-Saison diesen Bestseller im neuen Verpackungsdesign, mit verbessertem Applikator und zusätzlich zu den zwölf Klassiknuancen vier neue Trendnuancen.

Lipfinity - Always Delicate
Lipfinity - Always Delicate

Der leicht gebogene und an die natürliche Lippenform angepasste Applikator soll einen dünneren, gleichmäßigeren Farbauftrag ermöglichen, damit die Farbe länger auf den Lippen hält. Außerdem soll die präzise Spitze selbst an den Lippenkonturen und in den Lippenwinkeln für einen genauen Auftrag sorgen.


Lipfinity - Just in Love
Lipfinity - Just in Love

Lipfinity besteht aus zwei Produkten, die man hintereinander aufträgt. Zuerst gibt man die farbige Base Coat drauf. Dieser erinnert an einen Lipgloss, trocknet aber schnell zu einer Art Lip Stain. Nun wartet man eine Minute ab und trägt dann den pflegenden Top Coat auf. Der spendet den Lippen Feuchtigkeit, schenkt Glanz und lässt die Lippen angenehm weich anfühlen.
So sieht es theoretisch aus, aber in der Praxis ist es für mich ehrlich gesagt nicht ganz so einfach umzusetzen, da ich mit der Konsistenz nicht mehr so gut zurecht komme. Vielleicht bin ich in den Jahren anspruchsvoller geworden oder ich habe einfach andere Lippenprodukte mit einer besseren Konsistenz kennengelernt. Hat man die Farbe einmal aufgetragen, zieht sie ganz schnell ein und hinterlässt ein trockenes Gefühl, was der Top Coat auch nicht großartig ändert. Das Produkt "verbindet" sich nicht mit der Haut, sodass man ständig das Gefühl hat, einen "Fremdkörper" auf den Lippen zu haben. Ich hoffe ihr wisst, wie ich das meine^^ Für mich fühlt es sich einfach nicht so angenehm an, wie es sollte. Das Produkt hält wirklich den ganzen Tag, aber nach ein paar Stunden sieht es ziemlich bröselig aus.

links Always Delicate, rechts Just in Love

Leider gibt es einen dicken Minuspunkt für die Konsistenz, auch wenn die Farben richtig klasse sind. Von den vier neuen Trendnuancen habe ich Always Delicate und Just in Love. Zwei ziemlich unterschiedliche Töne, wobei Always Delicate ein natürlicher Nudeton ist und Just in Love ein verführerisches Magentarot mit feinem Schimmer.

Wie kommt ihr mit der Konsistenz klar? Wie gefällt euch Lipfinity?

Die Produkte wurden mir zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Die Swatches sehen sehr farbkräftig aus :D
    Lipfinity habe ich bisher keine ausprobiert, aber Always Delicate sieht wirklich toll aus ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch die beiden Farben getestet und mein Fazit fiel ähnlich aus. Trockenheitsgefühl und werden bröselig. :/

    AntwortenLöschen
  3. Wow die Farben sind richtig schön. Just in Love gefällt mir am Meisten.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  4. They're such a beautiful colors!
    I'm following you now :)
    xx

    AntwortenLöschen
  5. woow, beautiful shades, follow you, and you? :) eleeyn.blogspot.com

    AntwortenLöschen