Dienstag, 22. Juli 2014

pearl nude


Am vergangenen Wochenende trug ich mal wieder einen RdeL Young Nail Colour auf den Nägeln. Diese Nagellacke zählen immer mehr zu meinen Lieblingslacken. Diesmal war die Farbe pearl nude dran.


Es gibt drei Gründe, warum diese Nagellacke einfach klasse sind. Erstens geht das Lackieren aufgrund der guten Konsistenz und der abgerundeten Pinsel leicht von der Hand. Zweitens trocknet die Farbe ziemlich schnell und ist dann so fest, dass so gut wie keine Macken mehr reinkommen können. Drittens hält der Nagellack lange. Ich darf Nagellacke leider aus beruflichen Gründen nur am Wochenende oder im Urlaub tragen. An den Sonntagen sahen meine Nägel oft nicht mehr so schön frisch lackiert wie Freitag Abends aus, aber mit diesem Produkt war das nicht der Fall. Es ist überhaupt nichts abgesplittert.


Pearl nude ist ein perliges sanftes Rosa, welches metallisch schimmert. Ich hätte mir hier mehr perliges Schimmern und weniger metallisches Glänzen gewünscht. Ich habe meine Nägel zweimal damit lackiert und meine Nägel konnte man immer noch darunter erkennen, aber irgendwie fand ich diesen "french look" ganz schön und habe es so gelassen.

Wie gefällt euch pearl nude? Welche Nagellacke sind eure liebsten?

Dieser Nagellack enthält 9ml und kostet 1,39€.

Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Bei so helfen Tönen finde ich es auch nicht so schlimm, wenn die Nagelspitzen noch etwas durchschimmern. Das Finish hier ist aber nicht so ganz mein Fall. Lg Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hellen Tönen meinte ich - doofes Handy ;-)

      Löschen
  2. Hey! (:

    Vielleicht hilft es ja bei so hellen Tönen, wenn man einen weißen Lack in einer Schicht vorher unterlackiert.
    Aber so ist das Ergebnis auch echt schön. :)

    Liebe Grüße, Lisa.

    Fotoblog Perspektivenwechsel: http://my-rainbow-world-lisa.blogspot.de/
    Beautyblog L-that's all: http://l-thatisall.blogspot.de/

    AntwortenLöschen