Sonntag, 27. Oktober 2013

Catrice Limited Edition „Arts Collection” Eye and Face Palette

Bei der Catrice Limited Edition „Arts Collection”, die es im Oktober und November 2013 gibt, gibt es drei verschiedene Eye and Face Paletten mit den dazu passenden Nagellacken. Ich habe die CO3 Eye and Face Palette. Den Nagellack dazu könnt ihr euch hier anschauen.


Das sagt Catrice:
Die Designboxen mit Sammelfaktor spiegeln die Besonderheiten des jeweiligen Zeitalters wider: Verspielte Ornamente im Barock, florale Muster und schwungvolle Konturen im Jugendstil sowie klar gegliederte, geometrische Strukturen im Stil der Art Déco Ära.


Die Palette ist aus einer hochwertigen schwarzen Pappe in der Art, wie es sie bei Benefit gibt. Am Deckel ist eine kleine Schlaufe befestigt womit man die Palette leicht öffnen kann. Gehalten wird der Verschluss von einem Magneten. Auch das Innenleben ist aus dieser stabilen Pappe gefertigt. Die Innenseite des Deckels ist schwarz mit geometrischen Formen in orange im Stil der Art Déco Ära.


Der Inhalt setzt sich aus einem Rouge, einem Highlighter, sechs Puderlidschatten, einem Kajal und einem doppelseitigen Applikator zusammen.


Das lachsfarbene Puderrouge ist butterweich und enthält ganz wenige feine Glitzerpartikel. Der weiße Highlighter ist nicht ganz so cremig und hat sehr viele Glitzerpartikel. Mit dem schwarzen Kajal mit ein paar Glitzerpartikeln kann man sanft über die Haut malen. Dort hält er bombenfest, denn um den Swatch von meinem Arm zu entfernen, brauchte ich ganz schön viel Seife.


Bei den Puderlidschatten ist mir ein Unterschied der Qualität aufgefallen. Der helle Nudeton ist pudriger mit groben Glitzerpartikeln, der Kupferton ist cremiger mit groben Glitzerpartikeln und der Bronzeton ist von der Konsistenz her etwas härter mit feinen Glitzerpartikeln. Wie auf dem Bild zu erkennen ist, ist der Nudeton nicht so stark pigmentiert wie die beiden anderen metallisch leuchtenden Farben.


Das helle Eisblau ist cremig und leuchtet metallisch. Der hellere Anthrazitton ist von der Konsistenz her härter und der dunklere etwas rauchiger. Alle drei Farben sind stark pigmentiert und haben grobe Glitzerpartikel.

Die Eye and Face Palette kostet 7,99€.

Habt ihr auch eine der Eye and Face Paletten aus der Limited Edition „Arts Collection”?
Wie gefällt sie euch? 
 
Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. die find ich super klasse! liebe sonntagsgruesse!

    AntwortenLöschen
  2. mir gefällt diese kollektion auch sehr gut. finde alle drei paletten sehr schön!
    lg jasmina
    http://styleandtalk.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  3. Die Kollektion ist toll und die Paletten sind sehr schön, ich überlege sie mir auch anzuschaffen :)
    Liebste Grüße,
    http://lisa-justbreathe.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Heyyy :)

    Die palette spricht mich sehr an...
    ich glaube ich schaffe sie mir an :)

    Liebe grüsse
    juana

    p.s.: Toller Blog folge dir :)

    AntwortenLöschen
  5. WOW das sind wirklich sehr tolle Farben. Ich werde danach ausschau halten*-*
    Dein Blog ist wunderschön und die Post gefallen mir sehr gut. Es würde mich sehr freuen wenn du bei mir vorbeischaust, da ich noch sehr klein bin und vor kurzem angefangen habe zu Bloggen. Hast ein Follower mehr!:*
    Mein Link: http://anstylee.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Da sind klasse Farben dabei :) Sehr hübsch

    AntwortenLöschen
  7. Ich wollte mir diese Palette auch holen, aber bei jedem dm etc. gab es nur die anderen Paletten und diese war ausverkauft... Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf und suche weiter :D LG

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Palette. Gefällt mir sehr gut :)

    Liebste Grüße Laura von .everybody is unique.

    AntwortenLöschen