Montag, 1. April 2013

Aufgebraucht im März 2013

Schon wieder ist ein ganzer Monat rum und ein Aufgebraucht-Post ist fällig. Die ersten drei Produkte, über die ich etwas schreiben möchte, habe ich im Urlaub auf den Malediven geleert, deshalb der sonnige Hintergrund.


- SUNDANCE Sonnenmilch LSF50: Da die Malediven nahe des Äquators liegen, wird es empfohlen einen hohen Lichtschutzfaktor zu verwenden. Diese Sonnenmilch mit LSF50 war dafür super geeignet. Sie ist eher dickflüssig, lässt sich aber ganz einfach verteilen und hält eine Weile. Sie ist wasserfest, aber man sollte sich nach dem Schwimmen nochmals eincremen. Ich hatte in den zwei Wochen nur einmal einen leichten Sonnenbrand auf dem Rücken und das nur, weil ich einen sehr langen Schnorchelausflug mitgemacht habe (das nächste Mal wird ein Schwimmshirt mitgenommen^^).

- dm S-quito free Pumpspray: Das Insektenspray haben wir gegen Moskitos gebraucht. Es wird ein Schutz von bis zu acht Stunden versprochen. Das mag wohl stimmen, aber wasserfest ist es nicht. Man konnte richtig beobachten, wie die Moskitos von einem Abstand nehmen. Die 100ml haben für meinen Freund und mich zwei Wochen gereicht, aber wir waren SEHR sparsam, also beim nächsten Mal mehr mitnehmen.

- alverde Glanz-Haarkur Zitronenblüte-Aprikose: Bei dieser Haarkur habe ich wirklich einen Unterschied in meinen Haaren bemerkt. Meine Haare wurden dadurch glänzender und weicher. Ich habe sie nach jeder Haarwäsche verwendet und sobald ich sie einmal ausgelassen habe, hat man das den Haaren angesehen. Sogar meine Arbeitskollegen haben mich dann darauf angesprochen, warum ich denn plötzlich so trockene Haare hätte.


- Balea Pflegedusche Feigen- und Schokoladenduft: Dieses Duschgel habe ich geliebt. Hier könnt ihr lesen, wie begeistert ich davon war. Leider war das Produkt limitiert.

- Balea Deo-Bodyspray White Diamond: Dieses Deo ist limitiert, müsste aber noch erhältlich sein. Ich finde es riecht süß, aber auch frisch.


- BIOTHERM Eau Vitaminee Duschgel: Das Duschgel zu dem gleichnamigen Bodysplash riecht sehr sommerlich nach Zitrusfrüchten. Bei mir ist es oft so, dass ich Produkte mit Zitrusduft nicht gerne mag, weil sie mich an den Duft von Reinigungsprodukten für den Haushalt erinnern, aber das ist hier überhaupt nicht so.

- Balea Dusche & Creme Milch & Honig: Wer den Duft von Honig mag, wird diese Duschcreme bestimmt mögen. Es riecht sehr natürlich und überhaupt nicht künstlich. Ich fand es ganz gut, aber da mag ich andere Duftrichtungen bei Duschcremes lieber.

- Lilibe Wattepads: Ich benutze ja ganz gerne die Wattepads von ebelin, aber die fand ich auch ganz gut.

Merkt man, dass ich gerne bei dm einkaufe?^^ Kennt ihr eins der Produkte und wie findet ihr es?

Kommentare:

  1. Ich schaffe es irgendwie nie eine Sonnencreme zu leeren. Egal wie oft und lange ich in der Sonne bin.
    Die Balea Dusche Feigen- und Schokoladenduft hatte ich auch. War ok, aber ehrlich gesagt hätte ich sie mir nicht nochmal gekauft. Dazu war es dann doch nicht 100% mein Geschmack. Da mag ich die Richtung Milch&Honig schon mehr. ;)
    Eben genau umgekehrt. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. das Balea Pflegedusche Feigen- und Schokoladenduft, waah das hab ich mir auch mal gekauft, das roch echt vooolll guuut :)

    AntwortenLöschen
  3. Das Balea Deo habe ich auch, aber ich finde, dass es irgendwie männlich riecht.
    Ich weiß auch nicht wieso. xD

    AntwortenLöschen
  4. They seem very interesting products!
    Cute blog darlin, what about following each other? Just let me know!
    Xxx

    Carolina

    www.the-world-c.blogspot.com

    AntwortenLöschen